Tag Archive: kinderkraxe
Littlelife Kindertrage im Test in den bayerischen Alpen. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Littlelife Kindertragen:”Wichtig ist, dass die Kraxe richtig eingestellt ist, das Kind sollte sicher darin sitzen”

Littlelife Kindertragen sind in Großbritannien auf so ziemlich allen Wanderwegen zu sehen. Von Plymouth in Südwestengland, über Yorkshire, nach Schottland oder die Shetland Inseln sind britische Eltern mit Littlelife Kindertragen unterwegs. In Deutschland gewinnt die britische Marke an Bekanntheit und wir von Kindertragen-leihen.de lassen Euch gerne diese Kraxen ab sofort testen. Michael Wolf, er ist […]

weiterlesen
Kindertrage LittleLife Cross Country S3 beeindruckt mit ihrer Leichtigkeit und Tragekomfort. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage LittleLife im Test: Gut zu vertragen

Von der Kindertrage LittleLife haben im deutschsprachigen Raum bisher die Wenigsten gehört. Dabei ist in Großbritannien die Marke unter den Outdoorbegeisterten Eltern angesagt. Überzeugen können diese Modelle mit einem guten Verhältnis vom Preis zur Leistung und auch mit einigen cleveren Ideen. Über ein halbes Jahre haben wir für Euch diese Kindertrage getestet. Werbung * Der […]

weiterlesen
Wandern mit der Kindertrage zu den Stollen am Grünten. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Wandern mit der Kindertrage in die Unterwelt vom Allgäu

Höhlen und Bergwerke faszinieren die Kinder. Eine kurze Wanderung, bei der auch die Kindertrage gut dabei ist,  führt die Kinder in eine fast vergessene Epoche: Der Blütezeit vom Bergbau. Im Inneren vom Grünten gibt es viel zu entdecken: Spuren vom karibischen Urmeer, dass einmal über dem Allgäu wogte. Dank der Kinderrally kommt bei den Erzgruben […]

weiterlesen
In die Kindertrage gehört auch ausreichend Essen und Trinken für die Wandersleut. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen on Tour: Das sollte an Proviant dabei sein

In eine Kindertrage passt ein Kind aber auch Windeln, Feuchttücher sowie Proviant hinein. Was das Essen am Berg angeht, da gibt es zwei Extreme: Die einen Eltern nehmen viel zu viel an Essen und Trinken mit. Während die anderen sich auf Diät setzen und darauf vertrauen, dass unterwegs eine offene Hütte oder Alm kommt. Wir […]

weiterlesen
Eine Kindertrage die mit Ihrer Leichtigkeit überzeugt: Osprey Poco AG.

Foto (c) osprey

KIndertrage Osprey Poco AG: Die neuen Modelle sind noch besser

Die Kindertrage Osprey Poco AG gibt es in drei Versionen. Damit beweist die US-Outdoormarke, wie sich Gutes noch besser machen lässt. Mit den Kindertragen für die Saison 2016 legt Osprey die Messlatte ein gutes Stück höher. Mit der Kindertrage Poco AG hat Osprey auf der ISPO und der OutDoor das Fachpublikum begeistert. AG steht für […]

weiterlesen
Die Kindertrage Vaude Shuttle Base ist ein robustes Leichtgewicht und bringt nur 2,5 Kilogramm auf die Waage. Die Hauptmaterialien hat bluesign zertifiziert und der TÜV die Kindertrage auf die Sicherheit geprüft. 

Foto (c) Vaude.de

Kindertrage Vaude Shuttle Base: Was kann die Neue?

Eine Kindertrage unter 3 Kilogramm? Die Vaude Shuttle Base beweist, wie sich Leichtigkeit und Komfort verbinden lassen. Nur 2,5 Kilogramm bringt die neue Kindertrage von Vaude auf die Waage. Doch wie sieht es mit dem Trage- und Sitzkomfort in der Praxis aus? Wir wollten es wissen und probierten die neue Kindertrage auf Sardinien aus! Die […]

weiterlesen
Auch mit der Kindertrage am Rücken läuft es sich mit dem Meindl Vakuum Men 2.0 angenehm. Dank MFS Vakuum Schaum. 

Foto (c) meindl.de

Meindl Vakuum Men 2.0: Der Wanderstiefel für alle Sherpas von Kindertragen

Der Meindl Vakuum Men 2.0 ist mehr als ein Wanderschuh. Er gibt bei Touren mit den Kindertrage den Eltern einen guten Halt und das wiederum erhöht die Sicherheit vom Passagier in der Kraxe. Wir haben bei einer Frühjahrstour im Allgäu für Euch den Meindl Vakuum Men 2.0 getestet. Mit Kindertrage auf dem Rücken. Versteht sich […]

weiterlesen
Wandern mit der Kindertrage: Da ist gutes Material und der gesunde Menschenverstand wichtig. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen unterwegs: Darauf solltet Ihr bei der Tour achten

Kindertragen haben den Vorteil, dass Ihr dort weiterkommt, wo für den Kinderwagen Schluss ist. Doch denkt immer daran: Hinter Eurem Rücken sitzt ein kleiner Mensch, für den diese Wanderung etwas außergewöhnliches ist. Wenn es dem Passagier in der Kindertrage nicht mehr gefällt, dann teilt er es Euch lautstark mit und schon ist es mit der […]

weiterlesen
Gut abgespannt ist bei der Salewa Kindertrage Koala das Sonnen/Regendach. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage Salewa Koala im Test: Was sich liebt das trägt sich!

Eine Kindertrage von Salewa hatte ich bisher noch nicht ausprobiert. Höchste Zeit! Bei einer Wanderung im Bayerischen Wald musste die Kindertrage Koala von Salewa zeigen, ob sie mit Deuter, Vaude, Thule, Bergans und Co mithalten kann.  Auf diese Kindertrage habe ich mich gefreut. Mein Passagier allerdings weniger, denn ab einem bestimmten Alter meint man die […]

weiterlesen
Seitlich oder von oben einsteigen? Diese Wahl haben die Eltern bei der Thule Sapling Kindertrage. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage Sapling von Thule: Überraschung gelungen!

Eine Kindertrage die es in sich hat kommt aus Schweden: Die Thule Sapling. Mit der komfortablen Kindertrage rundet der skandinavische Transportspezialist ein Angebot ab: Kinderwägen, Fahrradanhänger (vormals Chariot) und nun die überarbeitete Kindertrage Sapling und das Spitzenmodell Sapling Elite. Wir verleihen nun auch die Kindertrage Sapling von Thule, denn sie hat uns überzeugt. Die Kindertrage […]

weiterlesen