Tag Archive: kindertragen
In die Kindertrage gehört auch ausreichend Essen und Trinken für die Wandersleut. 

foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen on Tour: Das sollte an Proviant dabei sein

In eine Kindertrage passt ein Kind aber auch Windeln, Feuchttücher sowie Proviant hinein. Was das Essen am Berg angeht, da gibt es zwei Extreme: Die einen Eltern nehmen viel zu viel an Essen und Trinken mit. Während die anderen sich auf Diät setzen und darauf vertrauen, dass unterwegs eine offene Hütte oder Alm kommt. Wir […]

weiterlesen
Kindertragen mit TÜV Siegel: Bekannte Hersteller lassen ihre Kindertragen vom TÜV überprüfen. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen mit TÜV Siegel: Macht das Sinn?

Kindertragen gibt es auch mit TÜV Siegel, wie die Kraxen von Deuter, Vaude oder Osprey. Viele Eltern fragen sich, für was das gut sein soll. Schließlich muss eine Kindertrage keine Abgaswerte einhalten und Blinker hat sie auch nicht. Damit die Kinder  sicher in der Kindertrage unterwegs sind, müssen diese beim TÜV ran. 50.000 Lastwechsel muss […]

weiterlesen
SONY DSC

Kindertrage: Woran erkennt Ihr die Qualität

Eine Kindertrage ist perfekt für Kinder die schon selbst sitzen können. Auf Wegen bei denen Ihr mit dem Kinderwagen nicht mehr durchkommt, geht es mit der Kinderkraxe am Rücken erst richtig los. Welche Kriterien sind wichtig um zu erkennen, ob eine Kindertrage hochwertig gefertigt ist? Wir zeigen es Euch! Eine neue Kindertrage unter 100 Euro? […]

weiterlesen
Wandern mit der Kindertrage am Hündle. Der Panoramaweg ist familiengerecht angelegt und bietet tolle Ausblicke. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage on Tour: Eine Familienwanderung auf dem Hündle

Mit der Kindertrage wandern fordert die Eltern schon bei der Auwahl der Tour. Wenn größere Geschwister dabei sind, kann denen auf einer zu anspruchslosen Wanderung schnell Langeweile aufkommen. Dann spielen sie das ganze Quengelprogramm ab. Wir haben am Hündle im Allgäu einen Erlebnisweg für Euch gefunden, der macht allen in der Familie Spaß. Urige Berghütten […]

weiterlesen
Wandern mit der Kindertrage: Da ist gutes Material und der gesunde Menschenverstand wichtig. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen unterwegs: Darauf solltet Ihr bei der Tour achten

Kindertragen haben den Vorteil, dass Ihr dort weiterkommt, wo für den Kinderwagen Schluss ist. Doch denkt immer daran: Hinter Eurem Rücken sitzt ein kleiner Mensch, für den diese Wanderung etwas außergewöhnliches ist. Wenn es dem Passagier in der Kindertrage nicht mehr gefällt, dann teilt er es Euch lautstark mit und schon ist es mit der […]

weiterlesen
Seitlich oder von oben einsteigen? Diese Wahl haben die Eltern bei der Thule Sapling Kindertrage. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage pflegen, aber richtig!

Die Kindertrage hat diese Wandersaison bald geschafft. Zwar ist es in Südtirol, Teilen der Schweiz oder am Mittelmeer noch sonnig und warm, doch für die meisten Outdoorer ist die Wandersaison am abklingen. Was ist jetzt mit der Kindertrage zu tun? Einfach in den Keller oder die Garage stellen? Wir zeigen Euch, was für ein Pflegeprogramm […]

weiterlesen
Kindertragen sind für Wanderungen im schroffen Gelände ideal, doch es gibt auch Grenzen!

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertragen: Hier bitte nicht verwenden!

Kindertragen sind eine feine Sache. Im Gelände wo für den Kinderwagen Schluss ist, kommen die Eltern mit einer Kindertrage auf dem Rücken weiter. Doch bei aller Freude über die gemeinsame Zeit in den Bergen gibt es auch Grenzen für den Einsatz einer Kindertrage. Damit Ihr Euch und die Kinder keinen unnötigen Gefahren aussetzt, sagen wir […]

weiterlesen
Gut abgespannt ist bei der Salewa Kindertrage Koala das Sonnen/Regendach. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage Salewa Koala im Test: Was sich liebt das trägt sich!

Eine Kindertrage von Salewa hatte ich bisher noch nicht ausprobiert. Höchste Zeit! Bei einer Wanderung im Bayerischen Wald musste die Kindertrage Koala von Salewa zeigen, ob sie mit Deuter, Vaude, Thule, Bergans und Co mithalten kann.  Auf diese Kindertrage habe ich mich gefreut. Mein Passagier allerdings weniger, denn ab einem bestimmten Alter meint man die […]

weiterlesen
Seitlich oder von oben einsteigen? Diese Wahl haben die Eltern bei der Thule Sapling Kindertrage. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Kindertrage Sapling von Thule: Überraschung gelungen!

Eine Kindertrage die es in sich hat kommt aus Schweden: Die Thule Sapling. Mit der komfortablen Kindertrage rundet der skandinavische Transportspezialist ein Angebot ab: Kinderwägen, Fahrradanhänger (vormals Chariot) und nun die überarbeitete Kindertrage Sapling und das Spitzenmodell Sapling Elite. Wir verleihen nun auch die Kindertrage Sapling von Thule, denn sie hat uns überzeugt. Die Kindertrage […]

weiterlesen
An schmalen Stellen geben Trekkingstöcke die nötige Sicherheit, wenn Ihr eine Kindertrage auf dem Rücken habt. 

Foto (c) kinderoutdoor.de

Trekkingstöcke zur Kindertrage: Echte Hilfe oder Unfug?

Eine Kindertrage den Berg hinaufbringen ohne Trekkingstöcke, das geht an die Kondition. Dieselbe Kindertrage wieder hinunter tragen, ebenfalls ohne Trekkingstöcke, das geht an die Gelenke und Bänder. Eine Kindertrage über eine schmale Brücke in den Bergen tragen, das geht an die Sicherheit und Verantwortung. Wie sinnvoll sind Trekkingstöcke, wenn Ihr mit der Kindertrage unterwegs seid? […]

weiterlesen